Wanderung vom Ötscher-Schutzhaus zur Gemeindealpe

Vom Ötscher-Schutzhaus über den "kleinen Ötscher" zur Feldwiesalm - zum Eisernen Herrgott - Gemeindealpe.

Programm:

 

  • Fahrt mit privaten PKW's nach Mariazell/St. Sebastian 
  • Fahrt mit ÖBB Taxi nach Lackenhof
  • mit dem Lift (mit NÖ-Card frei) zum Ötscher-Schutzhaus

 

 

Über den Wanderweg Nr. 4, Abstieg zum Riffelsattel - dann über den Wanderweg Nr.4b Richtung "Kleiner Ötscher - Wanderweg Nr. 16 Richtung „Türndlmäuer“.

Vor dem Hocheckkogel halten wir uns rechts und um den schrofferen Mittereckkogel vorbei kommen wir zu einer Forststraße. Weiter geht es Richtung Jägerberg bis wir zur Feldwiesalm kommen wo wir eine verdiente Rast einlegen.

 

Wir wandern weiter zum Eisernen Herrgott „In der Brach“ und noch einmal geht es steil bergauf zum Hausberg von Mitterbach, der Gemeindealpe. Nach einer Einkehr fahren wir mit dem Lift (mit NÖCard frei) abwärts nach Mitterbach. Der Zug bringt uns wieder zum Ausgangspunkt nach St. Sebastian.

 

Heimfahrt

Gemeindealpe Mitterbach

Kontakt

Naturfreunde St. Aegyd a. Nw.

Downloads

ANZEIGE