Wanderung am Welterbesteig

Begonnen hat die Wanderung in Melk, beim Bahnhof. Mit dem Wachaubus fuhren 18 Wanderfreundige über die Donaubrücke nach Emmersdorf, hier begann unsere Etappe.

Auf einem gemütlichen Weg ging es über Rantenberg, Dachberg zum Schloss Luberegg. Unsere Mittagspause hielten wir direkt an der Donau und gingen gestärkt weiter über das Donaukraftwerk Melk (Überquerung des Flusses) zur Löweninsel bis zur Altstadt von Melk. In einem schönen Cafe haben wir uns mit Eis und Cafe belohnt und die Wanderung ausklingen lassen.

 

Am 4. Oktober 2014 setzen wir die Wanderung am Welterbesteig fort, da geht’s von Melk nach Aggsbach Dorf - mit Einkehr bei einem Heurigen nach der Wanderung. Wir freuen uns über viele Anmeldungen!

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde St. Aegyd am Neuwalde
ANZEIGE
Angebotssuche